Zurücksetzen auf Werkseinstellung

Sollte eines Ihrer Teufel Streaming Geräte* auch nach Trennung vom Strom und Neustart nicht mehr reagieren, ist es möglich, das Gerät auf Werkeinstellungen zurückzusetzen. Alternativ kann die Firmware auch einfach über einen USB-Stick aufgespielt werden.

Die Teufel Streaming Firmware auf den Geräten kann auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt werden.

Bitte beachten Sie, dass dabei sämtliche Einstellungen verloren gehen und das Gerät neu eingerichtet werden muss.

Gehen Sie bitte folgendermaßen vor:
  • Nehmen Sie eine Büroklammer oder vergleichbares und führen diese in die Reset-Öffnung auf der Rückseite des Geräte ein und halten den Taster gedrückt.
  • Nach ca. 2 Sekunden beginnen die beiden LED an der Voderseite zu blinken.
  • Halten Sie den Taster mit der Büroklammer nun solange gedrückt, bis die LED ausgehen (nach ca. 8 Sekunden).
  • Entfernen Sie nun die Büroklammer.
Das Gerät löscht nun automatisch seine Konfiguration und startet anschließend. Nach dem Start ist das Gerät zurückgesetzt und kann neu eingerichtet werden.

* Hinweis: Falls Sie die Raumfeld Base nutzen, so beachten Sie bitte, dass die oben beschriebene Funktion nicht zur Verfügung steht. Nutzen Sie bitte die Wiederherstellung oder die Neuinstallation.
Auf unserer Website werden Cookies verwendet
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten und relevante Werbeanzeigen zu schalten, verwenden wir auf unserer Seite Funktions-, Analyse- und Werbe-Cookies und ähnliche Technologien, die von Lautsprecher Teufel oder Dritten bereitgestellt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung sowie in unserer Cookie-Richtlinie, wo Sie Ihre Cookie-Einstellung verwalten und das Opt-Out wählen können. Durch Klicken auf das X-Symbol oder durch die weitere Nutzung dieser Website (zum Beispiel durch Klicken auf einen Link auf dieser Website) stimmen Sie der Platzierung dieser Cookies zu.